Welche Befehle versteht Siri unter iOS 6?

Welche Befehle versteht Siri unter iOS 6?

Geschrieben von in Siri
tagged:

Wer lieber spricht als schreibt findet bei Apples auf dem iPhone 4S, iPhone 5, dem aktuellen iPod touch und dem iPad der dritten Generation mit Siri Gehör. Die freche Assistentin weiß unter iOS 6 auf deutlich mehr Themengebieten Bescheid als bisher und es lohnt sich die Sache noch einmal genauer anzuschauen.

Bundesliga-Ergebnisse, die Suche nach Restaurants samt Yelp-Bewertungen in der Umgebung oder nach Kinos sind mittlerweile möglich. Reservierungen in Restaurants wie beispielsweise in den USA oder direkt die Filmbewertungen und Anfangszeiten checken, sind hierzulande allerdings zurzeit noch nicht möglich.

Ermöglicht wurde hingegen das Verschicken von Tweets und Facebook-Mitteilungen per Siri. Auch das Öffnen von Apps per Sprachbefehl ist unter iOS 6 mittlerweile für Siri kein Problem mehr.

Special Feature für Autofahrer

Autofahrern wird zukünftig eine Funktion „Siri Eyes-Free“ zur Verfügung stehen: In Zusammenarbeit mit verschiedenen Automobilherstellern will Apple einen Schalter zum Aktivieren von Siri direkt in Lenkräder und Hands-Free-Sets integrieren, um auch während der Fahrt mit Siri kommunizieren zu können, Nachrichten zu schreiben oder vorgelesen zu bekommen. Um den Fahrer nicht vom Geschehen auf der Straße abzulenken, bleibt der iPhone-Bildschirm während der Bedienung im Auto schwarz.

Die besten und funktionalsten Befehle für Siri wurden hier zusammengefasst:
http://ios-tipps.com/blog/welche-befehle-versteht-siri/