Kommt es oder kommt es nicht? Neue Gerüchte zum iPad 2

Kommt es oder kommt es nicht? Neue Gerüchte zum iPad 2

Geschrieben von in Gerüchte, iPad
tagged: , , ,

Gestern noch waren Branchenanalysten davon überzeugt, dass mit einer baldigen Präsentation des iPad 2 nicht zu rechnen ist. Von Produktionsproblemen einer asiatischen Zuliefererfirma war die Rede, die die Auslieferung des Tablet-PC bis in den Sommer hinein verzögern würde. Das wäre böse für Apple geworden, stehen doch schon einige Konkurrenten in den Startlöchern. Macht aber nichts. Denn so überzeugt, wie man gestern vom Juni als Vorstellungsmonat war, spricht man heute vom zweiten März.

Es ist schon ein echtes hin und her mit dem iPad 2. Jeden Tag kommen neue Spekulationen auf, wann der PC denn endlich in die Läden kommt. Klar: Über die Bestandteile des Tablets kann man mittlerweile kaum noch spekulieren, es ist ja so gut wie alles gesagt. Also muss man sich mit einem anderen Thema wie dem Tag der Vorstellung beschäftigen. Und da hat das Wall Street Journal jetzt ein neues Datum ins Rennen gebracht: Den 2. März.

Zugegeben, bisher wurde das Datum nicht offiziell von Apple bestätigt. Aber dass man beim Magazin einen ganz guten Draht zu Apple hat, ist ja nichts Neues. Dementsprechend kann man wohl durchaus davon ausgehen, dass an der Meldung etwas dran ist und die leidigen Spekulationen rund um das iPad 2 ein Ende finden. Dann haben auch andere Themen rund um das iPad wieder den Raum, im Newsdschungel nach vorne zu dringen. Zum Beispiel, weil es ein neues Case aus Bambus gibt oder eine praktische, neue App.