Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
iPad: SMS empfangen ohne Schnick-Schnack
07.10.2012, 12:44
Beitrag #1
iPad: SMS empfangen ohne Schnick-Schnack
Hi!
Seit kurzem bin ich Nutzer eines John's Phones, mit dem ich sehr zufrieden bin, allerdings keine SMS empfangen kann.
In einigen Wochen möchte ich mir gerne ein neues iPad zulegen und frage mich, ob es eine App gibt, die das Empfangen und Senden von SMS-Nachrichten über die eingesetzte SIM-Karte (über meinen Mobilfunkanbieter) ermöglicht.
Meine bisherige Recherche hat ergeben, dass es einige Apps gibt, die an SMS-Service-Webdienste geknüpft sind. Auf diese Services möchte ich aber, wenn möglich, gerne verzichten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.10.2012, 13:43
Beitrag #2
Re: iPad: SMS empfangen ohne Schnick-Schnack
Hello,

Offiziell: nein, geht nicht, gibt's nicht
Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.10.2012, 14:07
Beitrag #3
Re: iPad: SMS empfangen ohne Schnick-Schnack
Guten Tag
Da das System auf dem iPad keine SMS-Unterstützung enthält, können das auch Apps nicht implementieren (die entsprechende API existiert nicht). Eine solche App müsste sich zudem quasi in das System einklinken, um jederzeit SMS empfangen zu können, und das erlaubt iOS den Apps grundsätzlich nicht.

Also nein, das geht nur über solche Webdienste. Wenn Du aber SMS brauchst, ist dieses 'John's Phone' wohl schlicht die falsche Wahl für Dich. Primitive Handys gibt es ja viele, aber die können ALLE auch SMS. Der Witz am 'John's Phone' ist ja gerade, dass es wohl das einzige Primitivphone ist, dass nicht mal SMS kann. So etwas sollte man wirklich nur dann nutzen, wenn man das halt nicht braucht.

Liebe Grüße!
andro71
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:

Kontakt | iOS Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum