Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
iPad ohne eine eigene Mediathek auf iOS5 bringen
26.12.2011, 15:11
Beitrag #1
iPad ohne eine eigene Mediathek auf iOS5 bringen
Hallo an alle! Ich suche dringend eine Lösung! IPad 1 von meiner Frau mit iOS 4.xx. Das iPad ist voll mit Apps die auf keinen Fall verloren gehen d?n. Bzw. die Apps kann man ja nachinstallieren, aber die Spielst?e sind eminent wichtig und m?n auf jeden Fall erhalten bleiben.
Die iTunes Mediathek, mit dem das iPad irgendwann mal synchronisiert wurde, ist nicht mehr vorhanden.

Jetzt soll iOS5 auf das Ger? Problem sind, wie gesagt, die Apps und die Daten. Ich habe das iPad mal an das iTunes meiner Frau gehangen (da wird gelegentlich ihr iPhone synchronisiert).
Es kam die Meldung, dass iOS5 verf?r ist. Laden & Aktualisieren geklickt und dann kam die Meldung, dass nicht alle auf dem iPad gekauften Produkte in der Mediathek verf?r sind und wenn man fortf?t, diese dann gel?t werden. Also da erstmal auf abbrechen geklickt.
Also erstmal synchronisieren. Dabei werden die Apps aber nicht vom iPad ?tragen. In den Sync-Einstellungen ist Apps synchronisieren deaktiviert, klickt man auf die Checkbox zum aktivieren, kommt auch wieder die Meldung, dass alle Apps auf dem iPad gel?t und gegen die Apps in der Mediathek ersetzt werden --> Will ich ja auch nicht.

Jetzt ist die Frage: Wie bekomme ich iOS5 auf das das iPad und erhalte gleichzeitig alle Apps und vorallem alle Spielst?e/Daten der Apps? Weil wenn da was verloren geht, darf ich danach glaube ich Alimente zahlen

Gibt es eine sichere M?chkeit, das Ger?upzudaten? Habe leider, was iOS5 Update angeht bisher nur schlechte Erfahrungen gemacht und frage daher lieber mal nach, bevor ich wieder dastehe und hinterher merke, dass Daten verloren sind ^^
Kennt jemand eine Lösung?
Ganz viele Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.12.2011, 15:14
Beitrag #2
Re: iPad ohne eine eigene Mediathek auf iOS5 bringen
Die Meldung ist etwas irref?nd. Wenn in iTunes der selbe Account aktiviert ist wie am iPad, dann kannst Du sorgenfrei den Haken 'Apps Syncen' setzen. Dann werden Apps von iPad auf den Rechner geladen (Eink?e ?tragen), am iPad gel?t und zur?bertragen. Hatte ich letztlich bei einer Bekannten auch mit iOS am iPhone und Rechner ohne Mediathek. Hat geklappt.
F? die Spielst?e kann ich aber keine Garantie ?nehmen. Grüße!
magix
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.12.2011, 16:56
Beitrag #3
Re: iPad ohne eine eigene Mediathek auf iOS5 bringen
Das ist das Problem Die Apps bekommt man ja auf jeden Fall immer wieder hin...aber die Spielst?e w?n dann das Problem, sollten sie verloren gehen...

Lg,

Freshbass
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.12.2011, 17:14
Beitrag #4
Re: iPad ohne eine eigene Mediathek auf iOS5 bringen
So, f?lle die sonst noch das Problem haben: Habe das iPad angesteckt und in iTunes mit der rechten Maustaste 'Eink?e ?ertragen' ausgew?t. Dann hat er alle Apps in iTunes kopiert und dann konnte ich problemlos updaten. Alle Daten wieder da, Frau gl?ich, ich am Leben ^^
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad nutzungsdaten löschen, ipad 2 diagnose und nutzungsdaten löschen, ios6 diagnose und nutzungsdaten löschen, ipad diagnose modus, ipad diagnose und nutzungs daten löschen, diagnose und nutzungsdaten iphone löschen, diagnose & nutzung iphone löschen, diagnose und nutzung ipad, sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:

Kontakt | iOS Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum