Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
iPad: neuer Mailserver - Mails werden falsch dargestellt
19.11.2012, 14:45
Beitrag #1
iPad: neuer Mailserver - Mails werden falsch dargestellt
Grüß Euch.

Ich habe eine Frage.
Ich bin mit meiner Domain auf einen neuen Server gewechselt und möchte die eMails auch auf diesen Server übertragen.

Ich habe auf dem neuen Server ein IMAP-Konto angelegt, dessen Daten unter OS X in Mail angegeben und habe dann alle Mails des alten Kontos markiert
und über 'Kopieren in....' in dieses Konto kopiert.

Soweit ist alles gut, unter OS X werden die Mails richtig angezeigt.

Auf dem iPad jedoch werden mir nicht wie eingestellt die letzen 200 Mails angezeigt, sondern die ersten 200!
Das ist natürlich Mist, ich will ja keine eMails von 2008 lesen.

Ich habe das ein paar mal gemacht. Mal den Kopiervorgang mit Mail, mal mit Thunderbird, bei mehreren Konten.
Bei einem Konto ist alles OK, bei 2 anderen werden wie oben beschrieben nur die ersten X Mails angezeigt.

Kann mir jemand sagen was hier falsch läuft?
Und was ich tun kann?
Kann mir jemand helfen?

Besten Dank und beste Grüße

quasan
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ipad diagnose und nutzung löschen, diagnose und nutzungsdaten auf iphone löschen, ipad diagnosedaten löschen, ipad diagnose modus, diagnose & nutzung iphone löschen, nutzugsdaten ipad löschen, fiagnose ubd nutzungddaten löschen i phone, ios6 diagnose und nutzungsdaten löschen, sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:

Kontakt | iOS Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum