Die iPad Operation

Die iPad Operation

Geschrieben von in iPad
tagged: ,

Wer das nächste Mal in Japan Urlaub macht und dann dort ins Krankenhaus zu einer Operation muss, der wird dort eventuell auf ein iPad treffen. Denn in Japan nutzen die Chirugen an der Kobe Universität  das iPad, um während der Operation Bilder des Operationsprozess darzustellen, zu vergrößern und zu verkleinern zu können.

Aufgrund der Sterilität im Operationssaal ist das iPad von einer Plastikhülle umgeben. Das Ganze sieht allerdings noch sehr improvisiert aus und deshalb bleibt abzuwarten, ob das nur eine Show war, um sich ins Gespräch zu bringen oder ob das iPad doch Einzug in die Operationssäle hält.