Apple iPad 3: Produktion beginnt offenbar im Oktober

Apple iPad 3: Produktion beginnt offenbar im Oktober

Geschrieben von in iPad
tagged: , , , , , ,

Einem aktuellen Bericht aus den USA zufolge, wird das kommende iPad 3 aus dem Hause Apple offenbar ab Oktober dieses Jahres produziert. So berichtet es zumindest das Wall Street Journal. Die Zeitung vermeldet unter Berufung auf gut informierte Quellen, dass Apple Apple inzwischen wichtige Hardware-Teile für das iPad 3 bestellt hat. Desweiteren bereite sich der Konzern aus dem US-amerikanischen Cupertino mit Zulieferern auf die ersten Produktionstestläufe im Oktober dieses Jahres vor. Ziel ist es demnach, das iPad 3 schon Anfang des Jahres 2012 auf den Markt zu bringen. Wie es in dem Bericht weiter heißt, hat Apple schon Aufträge zur Komponenten-Herstellung von etwa 1,5 Millionen iPad 3 von Oktober bis Dezember 2011 in Auftrag gegeben.

Wie das Wall Street Journal weiterhin berichtet, gehört zu den Bestandteilen auch ein 9,7 Zoll großes Display. Dies Auflösung des Displays beim neuen iPad 3 soll bekanntermaßen auf 2.048 x 1.536 Pixel verdoppelt werden, wie zuvor schon zahlreiche Quellen spekuliert haben. Immerhin soll das Tablet der dritten Generation aus dem Hause Apple ein genauso starkes Display bieten wie das iPhone 4 – nachdem das iPad 2 in Sachen Display noch enttäuschte. Die Displays für das iPad 3 sollen Spekulationen zuvor von LG und Samsung kommen. Wie in dieser Woche schon vermeldet wurde, gibt es bei der Produktion der Displays Schwierigkeiten, was überhaupt erst dafür gesorgt hat, dass das iPad 3 erst 2012 erscheinen soll. Von Apple selbst allerdings gibt es wie immer keine Informationen, so dass alles reine Spekulation ist.