Apple iPad 2 jetzt auch in Asien, Türkei und Südafrika erhältlich

Apple iPad 2 jetzt auch in Asien, Türkei und Südafrika erhältlich

Geschrieben von in iPad
tagged: , , , , , ,

Nachdem das Apple iPad 2 bereits zahlreiche Märkte erobert hat und die Kunden sich über lange Wartezeiten beklagt hatten, fällt nun der Startschuss zur nächsten Veröffentlichungsrunde. Denn das Apple iPad 2 gibt es seit dem heutigen Donnerstag, den 28. April 2011 auch in Japan. Ab morgen sollen zudem Singapur, Hongkong, Türkei, Südafrika und sieben weitere – vor allem asiatische – Länder in den Genuss des iPad 2 kommen.

In China trifft das iPad 2 zudem am Freitag der kommenden Woche, dem 6. Mai 2011, ein. Allerdings werden die Chinesen nur eine WiFi-Version erhalten. Die anderen Länder, die heute und morgen in den Genuss des iPad 2 kommen, wie beispielsweise Korea, Macao oder die Philippinen, erhalten neben der WiFi-Variante auch eine UMTS-Fassung des Tablets von Apple. Dabei gibt es die Modelle mit 16 GB, 32 GB und 64 GB.

Eigentlich sollte das iPad 2 in Japan ebenso wie hierzulande am 25. März dieses Jahres in Japan erscheinen. Aufgrund des Erdbebens und des Tsunamis in Japan ist der Start im Land der aufgehenden Sonne allerdings verschoben worden, ehe nun heute der Marktstart erfolgte. Viele Zulieferer der Industrie haben nach wie vor mit den Folgen der Naturkatastrophe zu kämpfen – ob davon aber auch die Produktion des Apple-Tablets betroffen ist, ist unklar.